Blutegeltherapie

Blutegel sind artverwandt mit den Regenwürmern und werden in speziellen Blutegelfarmen gezüchtet, wo sie einer steten Kontrolle unterliegen. Die Blutegel werden für jeden Patienten entsprechend bestellt, da die Egel nur einmal angesetzt werden dürfen.

Blutegeltherapie
Blutegel

Die Egel geben ihren Speichel ab – dieser wirkt gerinnungs- und entzündungshemmend, lymphstromanregend,
entstauend und schmerzlindernd. Die Blutegeltherapie zählt zu den Methoden der Ausleitungsverfahren.